GOOD MORNING SUNRISE

 

Bild zu Veranstltung im Museum Tauernbahn  GOOD MORNING SUNRISE

 

Mitglieder des Ensemble

 

Mike Spannberger, St. Johann

Der gebürtige Abtenauer hat vor mehr als zwanzig Jahren seine Heimat im Pongau gefunden, auch musikalisch: 1999 stieg er in die sechsköpfige Band „Waynsgarden“ ein, aus der im Jahr 2003 das Trio Blues-/Rock-Trio „bridgebirds“ hervorging. 15 Jahre lang ging das Trio – ab 2012 auch mit Keyboarder Bernd Neuschmied und Saxophonist Thomas Lahr – ihrer Leidenschaft nach. Nach einer fast zweijährigen musikalischen Pause – mit einer Unterbrechung durch das Saisonabschlusskonzert auf der Meiselsteinalm im Jahr 2019 - ist er nun mit „Good Morning Sunrise“ wieder voller Tatendrang gitarristisch und gesanglich aktiv.

 

Manfred Strasser, Salzburg

Als gebürtiger Salzburger machte Strasser Manfred seine ersten Erfahrungen am Schlagzeug mit tanzbaren Songs der 60er und 70 er Jahre in verschiedenen  Salzburger Bands. Mit dem Unterricht bei Michael Honzak, wurde sein Interesse am Jazz geweckt.Die Praxis fand er in der Jazzband „Last Train“ in St.Johann. Als Schlagzeuglehrer an der Musikmittelschule St.Johann im Pongau war er auch an vielen musikalischen Projekten  beteiligt.

 

Johanna Prohaska, Schwarzach

Johanna Prohaska wurde in Salzburg geboren und wuchs im Pongau auf. Seit ihrer frühen Kindheit war das Singen und die Musik ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Mit 20 begann sie ihre Gesangsausbildung. In ihrer Anfangszeit sang sie hauptsächlich Kirchenmusik und klassische Musik in vielen Chöre und Ensembles, sowie im Salzburger Landestheater Extrachor. Dann begann sie eine Zusammenarbeit mit einem Barpianisten und entdeckte die Welt des Chansons, des deutschen und englischen Pops für sich. 2012 ging mit der Gründung des Duos mit ihrem Mann Andreas ihr geheimer Wunsch des Songwritings in Erfüllung. Sie sind seither in diversen Bandformationen, wie „More Colours“ und „Good Morning Sunrise“, und in Theaterproduktionen, nicht nur mit ihrer eigenen Musik zu hören.

 

Bernd Neuschmied, Goldegg

Begann 16-jährig mit Tanzmusik in diversen Top-40 Bands. Dann verschiedenste Stilrichtungen von Pop/Rock bis Blues.Auftritte mit internationalen Musikern u.A. in Spanien und der Slowakei. In den Jahren 2013 bis 2018 war er auch Mitglied der lokalen Band „bridgebirds“.

 

Andreas Prohaska, Schwarzach

Andreas Prohaska, geboren in Klagenfurt. Aufgewachsen in Gastein. Studium am Mozarteum in Salzburg. Seit 1988 Pädagoge am Musikum und wieder im Pongau wohnhaft. Nachdem anfangs hauptsächlich die klassische Musik tonangebend war, fand er in den 1990er Jahren zu neueren Sounds. Seine Pongauer Band - Stationen waren "Sensory Park", "Traffic Jam", "Last Train" und aktuell "More Colours" und "Good Morning Sunrise". Ganz wichtig ist ihm seit 2012 das Musikmachen im Duo mit seiner Frau Johanna, Sängerin und Gitarristin. Auch das Komponieren und Songwriting ist eine seiner großen Leidenschaften.